Cera Tec

Artikelnummer: P000017
4 Kundenmeinung(en)
Verschleißschutz für Motoren, Schaltgetriebe, Pumpen und Verdichter. Wird mit dem jeweiligen Öl beigegeben und ist selbstmischend. Ausreichend für 5 l Ölvolumen. Mit Langzeitwirkung für 50.000 km. Nicht geeignet für den Einsatz mit Nasskupplungen!

PASSENDES ÖL ZU IHREM FAHRZEUG?

ÖLWEGWEISER
27,09 € =90,30 € / 1 l
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
pro Seite
Kundenmeinung von Faruk
Es gibt kein besseres Additiv für den Motor, welches die Vorteile von Ceratec bietet
Benutze es in allen meiner Fahrzeuge ( 1x Saab 9-5 Troll R- 2.3L Turbo, 340 PS, Kilometerstand: 250.000 km // 1x Mercedes Benz CLK 320 W209, 218 PS, Kilometerstand: 260.000 km // 1x Merceds-Benz 190E 2.3, Kilometerstand: 420.000 km // 1x Range Rover Evoque 2.0L Diesel, Kilometerstand: 17.000 km).

Bei allen o.g. Fahrzeugen (Ausser Range Rover Evoque, da noch neu), benutze ich seit über 200.000 Kilometer, bei jedem Ölwechsel das Ceratec. Zuvor wird vor jedem Ölwechsel der Motor mit Liqui-Moly Motorspülung gespült. Danach gebe ich immer das Ceratec dem Frischöl, in der vorgegebenen Menge hinzu.
Bei allen Fahrzeugen handelt es sich um den ersten Motor. Jeden Sommer fahre ich mit eines der Autos, bis an die türkische Ägäis Küste (ca. 3.500 Km einfache Strecke), unter zum Teil schwierigen Bedingungen ( extreme Hitze, lange und schnelle Autobahnfahrten, an Grenzübergängen zum Teil stop and go, usw). Bei allen Fahrzeugen habe ich seit Jahren folgendes festgestellt:

- Kaum Ölverbrauch
- Immer volle Leistung
- Kein Hydrostößel klappern
- Öltemperatur ca. 10 Grad geringer mit Ceratec (gemessen !)
- Sehr ruhiger Motorlauf
....und alle Motoren laufen immer noch einwandfrei. Ich bin überzeugt von der positiven Wirkung von Ceratec.
(Veröffentlicht am 08.04.2018)
Kundenmeinung von Speed
Top
Ewiges Heuken beim HD Evo im Getriebe, 6% Ceratec dazu, nach tatsächlich wenigen Kilometern leiser und nach 50 km weg !
Das Problem trat vorher in Schiebbetrieb in fast jedem Gang auf. (Veröffentlicht am 13.06.2017)
Kundenmeinung von Eberhard Hoberg
Ich schwöre auf CERATEC
Mein BMW E46, ein 318i - touring (Benziner) mit EZ 4/2000, fährt seit Jahren mit CERATEC. Gestern habe ich nach Öl- und Filterwechsel bei KM-Stand 349600 CERATEC wieder eingefüllt. Der Motor "schnurrt" wie die sprichwörtliche Nähmaschine. Kurz gesagt: Ich find´s gut. (Veröffentlicht am 17.01.2017)
Kundenmeinung von gabriel.vaf
Super Produkt funktioniert wirklich
Ich habe selber das Produkt getestet, bei Mercedes e-klasse, Hyundai, Audi A4 und bei c-klasse es waren alles Diesel Fahrzeuge. Am Anfang war ich auch skeptisch, muss aber sagen das Nageln war bei alles Fahrzeugen weniger, und der verbrauch hat sich wirklich um 20% verringert. Ich habe vor und nach den Cera Tec gemessenen. Vor Cera Tec war ich bei 7 Liter auf 100 Km,nach Zugabe von Cera Tec war es erst bei 6,8 Liter auf 100 Km und nach caa. Gefahrenen 200 Km war ich bei 6,4 Liter auf 100 Km. Ich kann das Produkt nur empfehle auch wenn es nicht billig ist. Ich benutze es und es funktioniert. (Veröffentlicht am 21.12.2016)

Eigene Bewertung schreiben.

pro Seite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Cera Tec

Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.