Hypoid-Getriebeöl (GL5) SAE 85W-90

Hypoid-Getriebeöl (GL5) SAE 85W-90
Artikelnummer: P000216

Keine Bewertung vorhanden | Bewerten Sie dieses Produkt

Für höchstbelastete Fahrzeuggetriebe ohne Sperrdifferential, insbesondere Achsantriebe mit Hypoidverzahnung. Die Vorschriften der Fahrzeug- bzw. Aggregathersteller sind zu beachten.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

6,03 € =12,06 € / 1 l
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

Details

Mineralisches Hypoidgetriebeöl. Für Fahrzeuge mit bewährter Getriebetechnologie. Gewährleistet selbst bei schwersten Betriebsbedingungen und großen Temperaturschwankungen eine einwandfreie Funktion der Aggregate. Sorgt für einen stabilen Schmierfilm. Bietet hohe Schmiersicherheit sowie optimalen Verschleißschutz.

Freigaben & Empfehlungen

Freigaben:

  • API GL5
  • MB-Freigabe 235.0
  • MIL-L 2105 D
  • ZF TE-ML 16C
  • ZF TE-ML 17B
  • ZF TE-ML 19B
  • ZF TE-ML 21A
  • ZF Freigabenummer ZF000695

LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden:

  • MAN 342 Typ M1

Zusatzinformation

Ölart Mineralisch
Anwendung Bei Auswahl, die vom Getriebehersteller vorgeschriebene Viskositätsklasse beachten. Mischbar mit allen Markengetriebeölen. Volle Wirksamkeit nur bei unvermischtem Einsatz. Nur in Schaltgetrieben verwenden, die API GL5 Öle vorschreiben.
Freigaben API GL5, MB-Freigabe 235.0, MIL-L 2105 D, ZF Freigabenummer ZF000695, ZF TE-ML 16C, ZF TE-ML 17B, ZF TE-ML 19B, ZF TE-ML 21A
Empfehlungen MAN 342 Typ M1
Technische Eigenschaften
  • exzellente Alterungsbeständigkeit
  • gutes Viskositäts-Temperaturverhalten
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • laufgeräuschmindernd
  • minimiert den Verschleiß
  • neutral gegenüber gängigen Dichtungsmaterialien
keine Bewertungen vorhanden | Eigene Bewertung schreiben.

Die Altölverordnung verpflichtet uns zur Rücknahme gebrauchter Verbrennungsmotorenöle und Getriebeöle. Die Menge Altöl, die Sie bei uns gekauft haben, können Sie also jederzeit an uns zurückgeben.
Ihr Altöl schicken Sie bitte auf eigene Kosten an folgende Anschrift: 

Hans Schmidt GmbH & Co. KG
Mühltalstr. 24
90766 Fürth 

Achten Sie darauf, Ihre Altölversendung als Gefahrgut zu kennzeichnen und geeignete Behältnisse zu verwenden.
Natürlich können Sie die Entsorgung auch bei einer Wertstoffannahmestelle, Entsorgungsfirma oder Altölsammelstelle (Bau- oder Recyclinghof, Entsorgungsdienstleister o. ä.) in Ihrer Nähe vornehmen. 

Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.